Schwertkampf lernen Historische Kampfkunst Erfolge haben Faszination Schwert erleben Kein Fantasy

Schwertkampf lernen

Kämpfer werden

Historische Kampfkunst

Modernes Training

Erfolge haben

Freunde finden

Faszination Schwert erleben

Probetraining vereinbaren

Kein Fantasy

Basierend auf Originalquellen

Schwertkampf lernen beim SSV Ulm

Unsere Gruppe trainiert seit 2011 den mittelalterlichen Schwertkampf von Johannes Liechtenauer als Kampfkunst in Ulm.

Langes Schwert findet jeden Montag und Donnerstag (siehe Trainingszeiten) in der Eduard Mörike Halle in Ulm, Böfingen über den SSV 1846 statt. Montags wird zudem eine Zweitwaffe wie Schwert und Buckler, historisches Ringen, Dolch, Sichel oder Halbe Stange trainiert.

Ein Probetraining ist jederzeit möglich und wir freuen uns immer über Interesse für diese historische Kampfkunst. Schreibt uns einfach!

Unser Training basiert auf den Stücken und Prinzipien des Peter von Danzig Fechtbuchs, dessen Inhalt von verschiedenen Schülern Liechtenauers stammt. Wir legen dabei großen Wert auf Partnerübungen statt Solo-Drills und ein realitätsnahes Training mit Sparring.

Wir sind Teil der internationalen HEMA* Bewegung, die verloren gegangene Kampfkünste anhand von Originalquellen wieder zum Leben erweckt und tauschen uns regelmäßig auf Turnieren, Seminaren und Fechtertreffen aus.

* Historisches Fechten / Historical European Martial Arts (HEMA) ist ein Sammelbegriff für wiederbelebte Kampfkünste, die vor dem 20. Jahrhundert in Europa praktiziert wurden. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf dem Kampf mit Waffen des Spätmittelalters und der Renaissance sowie dem unbewaffneten historischen Ringen.

Dabei sollte man sich nicht von der historischen Grundlage täuschen lassen, unsere Vorfahren wussten sich ihrer Haut sehr effizient zu erwehren! Wir betreiben weder Schaukampf, LARP, Codex Belli, Huscarl oder Reenactment, sondern trainieren das Lange Schwert als Kampfkunst und Kampfsport.


Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm

Lerne mit dem Langschwert zu kämpfen bei den Schwabenfedern Ulm! Wir trainieren seit 2011 historische europäische Kampfkünste (HEMA) in Ulm und sind Teil der Fechtabteilung des SSV 1846 Ulm. https://schwabenfedern.de
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV UlmOkt 16, 2019 @ 18:46
Sean Franklin argumentiert in diesem Artikel warum langsames bzw. Zeitlupentraining alleine nicht zielführend ist um fechten zu lernen, eine Erfahrung die wir über die Jahre ebenfalls gemacht haben.

Was meint ihr, hat er Recht mit dieser Ansicht?
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm hat einen Beitrag geteilt.Okt 14, 2019 @ 11:04
Martin Fabian on the state of german Hema
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm hat einen Beitrag geteilt.Okt 11, 2019 @ 13:11
Das THFD jetzt auch auf Hemaratings, Lukas mal wieder das Turnier gerockt. Mal wieder Kopf an Kopf mit Arthur und Björn.

Findet ihr auch, dass Arthur und Björn im Nationalteam fechten sollten um der internationalen Szene mal zu zeigen was ein Twerhau ist?
Zeigt es uns mit euren Reaktionen: Daumen hoch und Herz für "Ja sollten sie", alle anderen Smilies für "Waaas das tun sie noch garnicht??!"
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV UlmOkt 10, 2019 @ 11:36
Heute Abend gibt es im Training wieder Spaß für jung und alt mit:
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm hat ein Album geteilt.Okt 3, 2019 @ 18:04
Bilder vom Besten von den Besten, von euch!
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV Ulm
Schwabenfedern - Schwertkampf lernen beim SSV UlmSep 30, 2019 @ 10:30
Fun Fact des Tages: Lukas ist aktuell mit Platz 21 der höchstplazierte Fechter aus D A CH auf Hemaratings und Alexander folgt auf Platz 90.

Mal davon abgesehen, dass Lukas ohne Frage der erfolgreichste deutsche Fechter ist, liegt das vor allem an den Ergebnissen vom THFD welche ein Halag Turnier veranstaltet haben.

Halag = Fechten bis ein potenziell tödlicher Treffer erzielt wird, d.h. im Zweifel ist das genau ein Gang mit Kopftreffer pro Gegner.

Das wiederum bedeutet, dass Lukas auf einen Schlag 16 Siege mehr in der Tasche hat für die nicht wie sonst 2 bis 3 Turniere notwendig waren, sondern nur ein einzelnes.

Gehen wir kurz davon aus, dass man sonst an einem Turnier bis zum Sieg 8 Gefechte hat mit im Schnitt 8 Gängen pro Gefecht, kommt man auf 64 Gänge. Mit der gleichen Zahl Gänge kann man sich aber auch 64 Halag Gegnern stellen.

Hat jemand Lust auf ein 64 Teilnehmer Halag Turnier alle gegen alle und wir pushen mal so richtig Deutschlands Ratings? :p

https://hemaratings.com/periods/details/?ratingsetid=1&nationality=de,ch,at

Sonstiges

Wir sind Mitglied im DDHF

Wir sind Mitglied im DDHF

Wir sind Teil der Fechtabteilung des SSV 1846 Ulm

Wir sind Teil der Fechtabteilung des SSV 1846 Ulm

Ausrüstung gibts bei TheKnightShop.com