Grenzerfahrungen der Mensur (ausgebucht)

Grenzerfahrungen der Mensur (ausgebucht)
Wann: 29.01.2022 - 30.01.2022
Uhrzeit: Ganztägig
Wo: Eduard-Mörike-Halle
Hofäckerweg 84
89075 Ulm
Kosten: 0,00 € pro Person
Freie Plätze: 0 von 20

Leider bereits ausgebucht – Ihr könnt euch aber noch für die Warteliste eintragen, falls es zu Absagen kommt.

Trotz der Pandemie das unmögliche Wagen:

Am 29.01.22 und 30.01.22 präsentieren wir euch gleich ein Doppelseminar!

Wir gehen an die Grenzen der Mensur und widmen uns mit Franziska Just dem Ringen auf der einen Seite und mit Paul  mit  der ‚Art of Handsniping‘ auf der anderen Seite. Beide sind Gründer der Saalefechter und Mitglieder im Langeschwert Nationalkader des DDHF.

Ihr wollt euer Ringen verbessern? Dabei wird euch Franzi als erfahrene Judoka helfen, die auf Hema-Turnieren auch Männer gerne mal auf den Boden der Tatsachen holt. Schwerpunkt wird der Übergang in und der Bodenkampf selbst sein, sodass auch weniger Erfahrung im Fallen einer Teilnahme nicht im Wege steht. Das Seminar wird praktische Partner- und Kraftübungen beinhalten, die ihr im regelmäßigen Training einbinden könnt. Ein wenig Theorie gehört dazu, im Vordergrund steht aber die körperliche Anstrengung.

Euch nervt es, dass euch Leute mit billigen Tricks abziehen? Paul Hofmann spielt zufällig als Bassist bei Cheap Trick (aka DDHF Kader) und teilt sein Wissen gerne. Auch sein Seminar wird euch Übungen für das regelmäßige Training und für Zuhause geben, allerdings wird es weniger körperlich fordernd und einen theoretischen Teil beinhalten. Bringt neben eurer Sparring-Ausrüstung bitte etwas zum Schreiben mit.

 
Die Veranstaltung ist eine reine 2G+ Veranstaltung. Darüber hinaus werden wir am Samstag Morgen einen tagesaktuellen Test (Antigen Schnelltest oder PCR) verlangen. Diesen könnt ihr entweder im Vorfeld in einem Testzentrum, oder vor Ort unter Aufsicht durchführen. Selbsttests müsst ihr selbst mitbringen. Darüber hinaus gilt im gesamten Hallenkomplex außer beim Sport und der Nahrungsaufnahme FFP2 MAskenpflicht. Wir bitten um euer Verständnis.

Dauer:
Sa, 29.01.2022:
Halle öffnet ab 08:45 Uhr. Wir planen den Seminarstart ab 09:45 Uhr. Bitte kommt rechtzeitig wegen der nötigen Registrierung und den Tests.  Ende gegen 17:00 Uhr. Halle schließt um 18:00 Uhr.

So, 30.01.2022
Halle öffnet um 09:00 Uhr. Start 09:30. Ende spätestens 14:00 Uhr.


Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.