Trainingswaffen Hersteller

Um nach dem Anfängerkurs an unseren Trainingseinheiten Teil zu nehmen braucht ihr eine 1600N Fechtmaske, Handschuhe und eine Trainingswaffe wie eine Fechtfeder.

Fechtfedern

Fechtfeder

In einer perfekten Welt hätte jeder Fechter mehrere Schwerter und könnte für jede Übung genau das richtige auswählen. Da dies aber etwas unrealistisch für Einsteiger ist, setzen wir als erstes Fechtfedern ein da wir mit diesen auch frei gegen Widerstand des Partners trainieren können.

Wir verwenden vor allem Fechtfedern von Viktor Berbekucz und Peter Regenyei, welche ihr entweder bei den Schmieden selbst oder über Trainingsschwerter.eu beziehen könnt.

Ob von beiden Schmieden jeweils die harte oder weiche Variante der Federn gekauft wird spielt keine Rolle, solange sich die Waffe im Stich biegt. Lediglich von der ADFD Feder von Berbekucz raten wir ab, da diese zu weich ist.

Alternative in Schwertform

Sporting Longsword ab 205€ bei Jiri Krondak.

Achtung: Sollte mit ca. 10 cm längerer Klinge bestellt werden!

Stangen

Für das Halbe Stangen Training verwenden wir die Eschenstangen von Happy Fencer. Alternativ kann zunächst auch ein Besenstiehl aus dem Baumarkt verwendet werden, allerdings halten diese Training mit Kontakt nur sehr kurz aus.