Thema des Sondertrainings war es eine Fechtschule abzuhalten. Dazu waren die Teilnehmer über ein Punktesystem dazu angehalten, mit besonders vielen anderen zu fechten. Die Waffenkombinationen konnten mit dem Partner frei vereinbart werden, wodurch auch Schwert & Buckler gegen Langschwert und Sax & Sichel gegen Dolch zum Einsatz kam.

Read More »

Vom 17.4. – 21.4. fand in Ulm zum ersten Mal ein Trainingslager der historischen Fechter statt. 23 Teilnehmer aus Deutschland und Österreich waren der Einladung von Lukas Mästle-Goer (Schwabenfedern Ulm) und Martin Betzenbichler (Ochs München) gefolgt und gemeinsam wurde intensiv mit dem Langen Schwert trainiert. Ziel des Trainingslagers war es, erfahrene Fechter zusammenzuführen und an […]

Read More »

Bilder unseres 6. Schwabenhaus in Ulm. Es gab Workshops zum historischen Ringen, Joachim Meyers Langschwert, Joachim Meyers Kreuz, Schwert und Buckler nach I.33, Coached Sparring und einen Vortrag zur Schwertherstellung. Ebenfalls haben wir Sonntags ein Schnitttest Turnier veranstaltet, bei dem Andy Grocholl als Sieger hervorgehen konnte.

Read More »

Wir haben uns eine Trainingseinheit lang mit dem Duell im Harnisch beschäftigt und uns mangels echter Harnische, mit einer kleinen Selbstbaulösung als Visier für die Fechtmaske beholfen, was in Punkto Sichteinschränkung und Luftknappheit auch wunderbar funktioniert hat.;)

Read More »

Wir blicken mit Freude zurück auf vier Jahre Schwabenfedern und unseren fünften Schwabenhau, den wir dieses mal mit einem Ringen Workshop von Alexander (SFedern) gestartet haben, gefolgt von Schnitttests unter der Leitung von Lukas (SFedern), was gleichzeitig eine Gelegenheit bot sich wieder für den Nachmittag zu stärken und für das leibliche Wohl zu sorgen. Anschließend […]

Read More »

Schwabenfedern und Freunde haben sich letzten Samstag zusammengefunden, um sich dem Bogen- und Armbrustschießen zu widmen und wieder einmal die eigenen Fähigkeiten im Umgang mit scharfen Schwertern zu überprüfen. Während das Bogen- und Armbrustschießen ein Ausflug in für viele bisher unbekannte Gefilde war freut es uns sehr, dass sich Form und Haltung der Fortgeschrittenen beim […]

Read More »

Diesen August gabs mal wieder einen Schnitttest im Garten einer Schwabenfeder, mit Tetrapacks, PET-Flaschen, Strandmatten und natürlich Tatami. Neu dabei waren neben ein- und zweihändigen Schwertern, ein Scheibendolch und eine Halbe Stange, schließlich sollte man das Schadenspotenzial der Waffen kennen mit denen man trainiert. Außerdem wurden Schnitte durch Leinen versucht, was sich als recht schwierig […]

Read More »

Ich pflege eine Reihe von Youtube Playlisten mit HEMA Techniken, die jeweils nach Waffe oder Autor sortiert sind. Einige davon waren schon auf der Homepage zu finden, aber hier nochmal alle in der Übersicht, nach Umfang sortiert: Nach Waffe Langes Schwert Schwert & Buckler Historisches Ringen Scheibendolch Langes Messer Halbe Stange Halbschwert/Harnisch Nach Autor Fabian […]

Read More »

Am 13.09.14 ging der Schwabenhau 4 (aufgrund des Wetters wieder bei den Oßweilern) erfolgreich zu Ende. Es gab einen Workshop von Martin Betzenbichler (Ochs) zur Positionierung beim Zorn- und Krumphau, von Alexander (Schwabenfedern) zum fortgeschrittenen Pratzentraining, von Lukas (Schwabenfedern) zum Mensurspiel beim Absetzen und von Simon (Pekiti Tirsia Kali) zum waffenlosen fühlen. Dazu kamen noch […]

Read More »